Schreinerei für Schränke und Garderoben

Unsere Schreinerei für Schränke und Garderoben nach Mass in Langnau am Albis erfüllt Ihre Wünsche. Ob massgefertigte Einbauschränke, Raumteiler oder begehbare Kleiderschränke und Garderoben, unsere millimetergenaue Arbeit kombiniert mit Passion und perfektem handwerklichem Können.

Wir nutzen Ihren Platz und Raum auf kreative und innovative Weise aus und finden eine Lösung für unpraktische, verwinkelte und enge und dunkle Nischen.

Unsere Spezialität sind massgenaue Einbauschränke, perfekt geplant und ausgeführt.

Von der Farbgebung des Innenschranks bis zu ausgefeilten Ausstattungsmerkmalen passen wir Schränke nach Bedürfnissen an. Ob begehbar, in der Schräge montiert oder als Sideboard.

Schränke können klassisch, elegant, modern, verspielt gestaltet werden.

 

Aus welchem Material besteht ein Schrank?

Ein Schrank besteht in der Regel aus immer den gleichen Elementen:

Die Front des Schranks ist im Wesentlichen das Element, worin sich der Schrank unterscheidet. In der Wahl der Fronten für Schränke bieten sich eine Vielzahl von Möglichkeiten der Gestaltung an, z.B.:

 

Holzfronten

Holzfronten sind ideal um dem Wunsch nach natürlichem Material und Nachhaltigkeit nachzukommen. Aus ökologischer Sicht muss zwischen Massivholz und Echtholzfurnier unterschieden werden.

Massivholzfronten

Massivholz ist das natürlichste Frontenmaterial. Die Küchenfront besteht komplett aus solidem Holz. Oft werden nur Rahmen aus Massivholz angeboten, während die Füllung furniert ist, das heißt in etwa 1 mm Stärke auf höherwertige Span- oder MDF-Platten aufgeleimt.

Massivholzfronten sind  im oberen Preissegment angesiedelt und deutlich teurer als Echtholzfronten.

Vorteile

Nachteile

Echtholzfront, furnierte Front

Bei einem Echtholz-Schrank bestehen nur die Fronten aus Holz. Diese furnierten Schrankfronten werden als Echtholzfronten bezeichnet. Sie lassen sich lasieren, beizen, kalken, bürsten, sandstrahlen, patinieren und mit Lacken/Farblacken auch an aktuelle Farbtrends anpassen. Anschliessend werden die Oberflächen mit einer nicht sichtbaren schützenden Lackschicht versiegelt.

Vorteile

Nachteile

 

Kunststofffronten

Bei Fronten aus Kunststoff wird als Trägermaterial duroplastische und thermoplastische Beschichtungen verwendet, aber auch Beschichtungen aus Laminat und anderen Schichtstoffen. Die Kunststoff-Front wird in vielen Farben, Mustern und Oberflächenstukturen angeboten.

Grundsätzlich sind Kunsstofffronten am weitesten verbreitet. Sie sind konstengünstig und deshalb für Einsteigerschränke geeignet.

Auch bei den Kunststofffronten gibt es mehrere Typen

 

 

Lackfronten: matt oder glänzend

Lackfronten werden mit 2-Komponenten-Lack hergestellt. Eine Lackschicht besteht aus dem Trägerlack (Stammlack) und die zweite Schicht besteht aus dem Härter.

Lackfronten sind in sehr vielen Farbtönen realisierbar, sowohl matt als auch hochglanz

 

Acrylfronten

Acrylfronten bestehen aus MDF-Platten oder auch starken Acrylplatten als Trägermaterial. Acryl ist ähnlich wie Holz und kann einfach bearbeitet werden. Acrylfronten sind in hochglanz und matt erhältlich.

 

Glasfronten

Bei Glasfronten wird in der Regel ESG, Einscheibensicherheitsglas verwendet. Zur Kantenverstärkung wird Acryl sowie Aluminium verwendet. Glasfronten sind hochpreisig und haben eine brilliante Wirkung, hoche Kratzfestigkeit sowie Hitzebeständigkeit und sind einfach zu reinigen

 

 

 

 

Linoleumfronten

Linoleum ist ein natürliches Material welches aus Leinöl besteht und wie Holz als besonders nachhaltig gilt. Linoleum ist antibakteriell, lichbeständig, langlebig, pflegeleicht, antistatisch aber nicht kratzfest und nicht reparierbar.

 

Edelstahlfronten

Als bevorzugtes Material für in der Küche hat Edelstahl schon lange einen festen Platz. Was in Profiküchen aus hygienischen Gründen längst gang und gäbe ist, ist auch bei Ihnen zu Hause möglich: ein Schrank mit Edelstahlfronten.

 

Fazit Qualitätsunterschiede

Schränke und Garderoben sind ein echter Blickfang, sollten aber nicht nur wegen ihrer Schönheit ausgewählt werden. Im Idealfall sollten Schränke und Garderoben über Jahre hinweg haltbar und schön sein. Daher sind nicht nur das Aussehen, sondern auch die Materialeigenschaften ein wichtiges Kriterium.

Kunststofffronten für Schränke sind besonders verbreitet, weil sie leicht zu reinigen und relativ preiswert sind. Auch ein Schrank, der nur wenige Jahre genutzt wird, z. B. in der ersten Wohnung eines jungen Paares, sollten ein ansprechendes Design haben. Denn das Repertoire an Kunststofffronten umfasst billige Imitationen teurerer Materialien wie Holz oder Lack.

Wenn Sie einen modernen Schrank wünschen, investieren Sie in hochwertige Materialien wie Lack, Glas, Edelstahl und Holz sowie in hochwertige Verarbeitungstechniken.

Auf den ersten Blick mag das teuer erscheinen, aber auf lange Sicht lohnt es sich. Natürliche Materialien wie Holz und Glas sind für Menschen, die auf Nachhaltigkeit bedacht sind, von Interesse.

Wir von INNOPRA Schreinerei AG garantieren für eine perfekte Planung und Ausführung Ihres Schrankes und Garderobe.

Schränke & Garderoben von INNOPRA

Platz schaffen und Übersicht halten – Schränke nach Mass aus Eigenproduktion Langnau am Albis erfüllen beides.

Wer baut oder umbaut ist bestrebt, seine Räume optimal zu nutzen. Als erfahrene Schrank-Spezialisten haben wir uns diesem Anspruch verpflichtet und bieten individuelle Lösungen, die exakt auf Ihre Wünsche und Ihre Gegebenheiten abgestimmt sind.

Wir fertigen fürs Sie, Begehbare Kleiderschränke, Garderoben, Schränke mit Drehtüren, Schränke mit Schiebetüren, Büroschränke, Schränke in Dachschrägen Individuelle Lösungen für Ihr Zuhause.

 

 

Küchen­bau

Küchenbau – so wird Ihr Kocherlebnis zum täglichen Fest

Service & Re­para­turen

Im Falle eines Falles – wir sind wir für Sie da

Türen

Ihr offenes Tor zum genussvollen Schönwohnen

Möbel

Wie Ihre Träume aus Holz wahr werden

Verklei­­dung

Liebe zum Detail, die Sie spüren und sehen.

Schränke & Gar­der­oben

Wir machen Ihre Ordnungsliebe zum Aufhänger

Insek­ten­schutz

 Damit draussen bleibt, was nicht hinen gehört

INNOPRA Schreinerei AG

Sihlwaldstrasse 10
8135 Langnau am Albis/ZH
Tel. 044 713 33 03

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag
07:00-12:00 und 13:00-17:30
Freitag
07:00-12:00 und 13:00-16:00

Samstag nach telefonischer Absprache

Für weitere Informationen und Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Ihr Anschrift
Mitteilung
Telefon
044 713 33 03
INNOPRA Schreinerei AG
Sihlwaldstrasse 10
8135 Langnau am Albis/ZH
© Webseite erstellt und unterhalten durch Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See